netmon Logo
netmonLogo

Kritische Infrastrukturen physisch
absichern – Handlungsbedarf bei
Stadtwerken und Versorger

Kentix System-Vorteile

  • All-in-One-System – geringe Investitionskosten (CAPEX)
  • Erfüllung von ISMS-Anforderungen
  • State-of-the-Art Industrie IoT-System
  • Kosteneffizient – reduzierte Betriebskosten (OPEX)

  • Benutzerfreundlich – einfaches Management

Erfahren Sie mehr in unserem kostenlosen Webinar am 04.05.2021 ab 11:00 Uhr

KENTIX - Innovative Security

Kentix System-Vorteile

  • All-in-One-System – geringe Investitionskosten (CAPEX)
  • Erfüllung von ISMS-Anforderungen
  • State-of-the-Art Industrie IoT-System
  • Kosteneffizient – reduzierte Betriebskosten (OPEX)

  • Benutzerfreundlich – einfaches Management

Mehr Informationen

Erfahren Sie mehr in unserem kostenlosen Webinar am 04.05.2021 ab 11:00 Uhr

Kritische Infrastrukturen von Netzbetreibern, Stadtwerken und Versorgern vorausschauend überwachen!

Flexibles Network-Monitoring mit Flexibles Network-Monitoring mit WhatUp® Gold

Kentix bietet Schutz für geschäftskritischer Infrastrukturen durch ihre ganzheitlichen und skalierbaren IoT-Lösungen!

KENTIX System-Vorteile:

  • All-in-One-System – geringe Investitionskosten (CAPEX)
  • Erfüllung von ISMS-Anforderungen
  • State-of-the-Art Industrie IoT-System
  • Kosteneffizient – reduzierte Betriebskosten (OPEX)

  • Benutzerfreundlich – einfaches Management

Wie sich Stadtwerke und Versorger physisch absichern können

Hackerangriffe, um an sensible Kundendaten zu kommen, oder Cyberattacken wie jüngst bei einem Wasserversorger in Florida (zum Artikel) sind aktuell die Bedrohung von allen UnternehmenZiele der Angreifer sind immer öfter Stadtwerke, Versorgungsunternehmen und Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS), die zunehmend hohen Aufwand betreiben müssen, um sich gegen diese Gefahren zu schützen. 

Oft werden die physikalischen Gefahren unterschätzt, die in Rechenzentren und Technikräumen die technische Infrastruktur lahmlegen können. Dazu zählen Ereignisse wie Schmorbrände von fehlerhaften Isolierungen, die zu einem Brand führen können, Wassereinbrüche, zu hohe Temperatur und Feuchtigkeit oder unberechtigte Zutritte in nichtöffentliche Bereiche. Mehr als 75 % aller Unternehmen jährlich haben mit Systemausfällen zu kämpfen, von denen etwa 50 % auf physikalische Gefahren zurückzuführen sind. 

Physikalischen Gefahren sind für die Verantwortlichen von KRITIS eingestuften Versorgungsunternehmen als auch kleinere Stadtwerke erhebliche Herausforderungen. Fehlende oder mangelhafte physische Absicherung ist auch der Teil des ISO 27001 Audits, den Auditoren am häufigsten bemängeln. 

In dieser Kentix Sammelreferenz erfahren Sie mehr über deren Erfahrungen mit der Kentix All-In-One Lösung.   

 

KENTIX - Kritische Infrastrukturen physisch absichern!

Kritische Infrastrukturen physisch absichern - Anforderungen eines Information Security Management System (ISMS) effizient umsetzen.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat ein Konzept zur Zertifizierung für Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) vorgelegt, das es einzuhalten gilt. Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS) müssen gemäß §8a BSIG nachweisen, dass ihre IT-Sicherheit auf dem aktuellen Stand der Technik ist. Die ISO 27001 Zertifizierung gilt als dokumentierter Nachweis zum generellen Betrieb eines ISMSDiese Zertifizierung dient  Organisationen als aktiver Schutz vor IT-Ausfällen und den daraus resultierenden Folgeschäden wie Produktions- und Lieferausfälle, Instandsetzungskosten, Imageverluste, Schadenersatzforderungen usw. Die von unabhängiger Stelle ausgestellte Bescheinigung ist gleichzeitig der Nachweis für eine ausreichende IT-Sicherheit. 

Sensorik um KRITIS abzusichern

KENTIX auf einen Blick

  • All-in-One-System – geringe Investitionskosten (CAPEX)
  • Erfüllung von ISMS-Anforderungen
  • State-of-the-Art Industrie IoT-System
  • Kosteneffizient – reduzierte Betriebskosten (OPEX)

  • Benutzerfreundlich – einfaches Management

Über Uns

  • Finden Sie bei netmon24 alle technischen Komponenten für Ihre individuelle Softwarelösung.

  • Wir bieten Ihnen Beratung und Softwarelösungen zur Performance-Optimierung und Strukturanalyse.

  • Von Firewall bis Clientabsicherung helfen wir Ihnen, Ihre Daten und die Infrastruktur zu sichern.

  • In unseren Schulungen und Seminaren zeigen wir Ihnen, wie man das Beste aus der Software herausholt.

Ihre Ansprechpartner

Rainer Breidling
Rainer BreidlingSales Representative

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Folgen Sie netmon24 im Social Web.

Copyright 2020 netmon24 GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutz